Erinnerungskultur

Die Gemeinde Pullach hat derzeit Forschungsaufträge über das Schicksal von jüdischen Familien und über Zwangsarbeit in Pullach während der Zeit des Nationalsozialismus in vergeben. In die Umsetzung dieser Forschungsergebnisse, die die Erinnerung an diese genannten Gruppen in Pullach sichtbar verankern soll, wird sich das Geschichtsforum einbringen.